Unfallversicherung mit Prämienrückzahlung

  • Die Unfallversicherung mit Beitragsrückerstattung ist eine Kombination aus Unfallversicherung und Rentenversicherung
  • Bestehende Verträge sollten erhalten bleiben, die Zinsen sind attraktiv
  • In der UV mit Prämienrückgewähr verstecken sich gerne wertvolle Zusatzbausteine
  • Wir prüfen Ihren Vertrag kostenlos

 

Bei den meisten privaten Unfallversicherungen wird eine reine Risikoprämie bezahlt, wenn nichts passiert ist, ist der Beitrag verbraucht. Bei einer Unfallversicherung mit Beitragsrückerstattung wird nach dem Ablauf des Vertrages eine Versicherungsleistung an den Versicherten ausgezahlt. Wie bei der Lebens-und Rentenversicherung haben alte Verträge der Unfallversicherung mit Beitragserstattung meist einen hohen Garantiezins und sind deshalb wertvoll und erhaltenswert. 

Im Falle einer Berufsunfähigkeit sollte geprüft werden, ob solche Unfallversicherungen Elemente der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) enthalten. In vielen Fällen werden für eine solche Leistung jahrelang Beiträge bezahlt und im Schadensfall aus Unwissenheit auf die Erstattung verzichtet.

Welche Ansprüche habe ich aus meiner Unfallversicherung? Bekomme ich Beiträge zurück? Was leistet meine Unfallversicherung bei einer Berufsunfähigkeit? Wir beantworten diese Fragen umfassend und kostenlos.