SwissLife kostenlose BU-Beratung

Das Wichtigste vorab:

  • Die Beratung und der Service zu Ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung der SwissLife sind für Sie kostenlos.

  • Liegt bei Ihnen ein Schadensfall vor, ist eine professionelle und unabhängige Beratung für Sie besonders wichtig, damit Sie sicher zu Ihrer Rentenzahlung kommen.

  • Warum unsere Arbeit für Sie kostenlos ist, erfahren Sie hier: 100 % kostenlose BU-Beratung.


 

Historie:

Die SwissLife ist eine der ältesten Anbieter von Versorgungslösungen in Deutschland. Sie gehört zur SwissLife-Gruppe, deren Hauptsitz sich in Zürich befindet.

1857 gegründet gehen ihre Wurzeln auf die Schweizerische Rentenanstalt zurück, die in 2004 zur SwissLife umfirmiert wurde.

Seit der Konzession für Preußen im Jahr 1866 ist die SwissLife in Deutschland tätig, ursprünglich in Hamburg und Bremen, später mit Hauptsitz in Garching bei München, wo rund 700 Mitarbeiter beschäftigt sind. Ihr Umsatz in Deutschland beläuft sich auf ca. 1,1 Milliarden Euro bei einem Versicherungsbestand von ca. 84,5 Milliarden Euro Lebensversicherungssumme. Die durchschnittliche Nettoverzinsung der Kapitalanlagen lag in den letzten drei Jahren bei sehr guten 5 %. Die SwissLife unterliegt als Teil eines Schweizer Unternehmens einer doppelten staatlichen Aufsicht.

 

Wissenswertes:

Die SwissLife unterhält in Deutschland eine Stiftung für innovative Bildungs- und Sozialprojekte, fördert den Jugendsport und engagiert sich im betrieblichen Umweltschutz.

Mit der Einführung einer Berufsunfähigkeitsversicherung im Jahre 1894 gehört die SwissLife zu den Pionieren der Absicherung der Arbeitskraft. 1910 wird Albert Einstein der wohl berühmteste Kunde der Rentenanstalt.

 

SwissLife Berufsunfähigkeitsversicherung:

Die BU-Versicherung der SwissLife ist modern: Ein Ausbildungstarif für Azubis und Studenten, Berufsunfähigkeitsschutz für bestimmte Branchen (MetallRente.BU, KlinikRente.BU), Nachversicherungsgarantie, Dynamik, Berücksichtigung von risikoärmeren Berufen und Beitragsstundung bei finanziellen Engpässen sind versicherbar.

Als Highlight können Sie optional eine Arbeitsunfähigkeit absichern: Ihre Rente wird schon bei einer längeren Krankschreibung fällig, ohne dass eine Berufsunfähigkeit vorliegen muss. Zusätzliche Bausteine sind Krankentagegeld, ein Extraschutz im Fall einer schweren Erkrankung sowie eine Pflegeabsicherung.

Wenn Sie Fragen zu Ihrer Berufsunfähigkeitsversicherung der SwissLife haben oder bei Ihnen bereits ein Schadenfall vorliegt, helfen wir gern. Unsere Arbeit ist zu 100 % kostenlos.

 

Anschrift:

Swiss Life AG

Zeppelinstraße 1
85748 Garching b. München

Telefon: +49 89 38109-0
E-Mail: Info@swisslife.de
www.swisslife.de