Günstigste BU-Verträge

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist nicht teuer

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist der einzig mögliche Schutz vor Armut bei langfristiger Erkrankung und zwar für alle, die ihren Lebensunterhalt selbst verdienen müssen.

Wer aufgrund gesundheitlicher Probleme seinen Beruf nicht mehr ausüben kann, kann schnell zum Sozialfall werden. Die Annahme, dass der Staat im Falle einer Berufsunfähigkeit für eine Rente sorgt, ist Schnee von gestern. Berufstätige, die in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlen, haben lediglich einen möglichen Anspruch auf eine Erwerbsminderungsrente. Für alle anderen bleibt nur Hartz 4. Für eine Erwerbsminderungsrente muss eine festgestellte allgemeine Erwerbsunfähigkeit vorliegen, deren Nachweis wesentlich schwieriger ist, als der einer Berufsunfähigkeit. Auch ist die Erwerbsminderungsrente von der Höhe her nicht ausreichend. Der gewohnte Lebensstandard kann ohne eine zusätzliche private Vorsorge nicht gehalten werden. Nur eine klassische Berufsunfähigkeitsversicherung wird diese Versorgungslücke schließen.

Grundsätzlich entscheiden Alter, Gesundheit und der Beruf über die Höhe des Beitrages einer BU-Versicherung. Wer jung, gesund und vital ist, kann problemlos und relativ preiswert einen leistungsstarken BU-Tarif abschließen. Als Auszubildender oder Student ist damit der Einstieg in die Berufsunfähigkeitsversicherung am vorteilhaftesten. Bei den von uns in den Beitragstabellen angebotenen preiswerten BU-Tarifen wird im Leistungsfall neben der Studier- und Ausbildungsfähigkeit sogar der angestrebte Zielberuf geprüft.

Eine preiswerte BU ist auch leistungsstark.

Das Wichtigste bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung ist der Einstieg und damit die Antragstellung. Hier dürfen keine Fehler gemacht werden. Was nützt der leistungsstärkste Tarif, wenn er im Schadensfall wegen vorvertraglicher Anzeigepflichtverletzung seitens der BU-Versicherung einfach gekündigt werden kann. Auch eine professionelle Betreuung im Leistungsfall ist wichtig, die nur ein fachkompetenter Versicherungsmakler erbringen wird. Hat man einen Versicherungsmakler mit guter Expertise gefunden, kann bei der Wahl eines BU-Tarifes ruhig auf den Preis geschaut werden, solange der übliche zeitgemäße Leistungsstandard berücksichtigt wird.

Wir haben die richtige Expertise

Die hc consulting AG ist einer von vielen Anbietern zur Beratung rund um die Berufsunfähigkeitsversicherung, hat aber die höchsten Standards in der Beratungsqualität. Unsere Beratung ist immer zu 100 Prozent kostenlos. In der ebenfalls kostenlosen Beratung zur Tarifoptimierung in der privaten Krankenversicherung PKV haben wir Maßstäbe gesetzt und sind Marktführer.

Diese Versicherungsbedingungen sind wichtig in der BU:

-BU-Rente ab 50 Prozent Berufsunfähigkeit und bei Pflegebedürftigkeit

-Absicherung des zuletzt ausgeübten Berufes

-Verzicht auf abstrakte Verweisung

-Verzicht auf das befristete Anerkenntnis

-Leistung auch rückwirkend ab Eintritt der Berufsunfähigkeit

-Bei Studenten und Auszubildenden Berücksichtigung des Zielberufes

-Nachversicherungsgarantien während der Vertragslaufzeit  

Die in unseren Beitragstabellen aufgeführten Tarifprämien zur Berufsunfähigkeitsversicherung berücksichtigen die oben aufgeführten Versicherungsbedingungen.