Kategorie Archiv: Berufsunfähigkeit Blog

Berufsunfähigkeit Blog

DIW-Studie: Für den Ruhestand reichen die Renten nicht aus

  55- bis 64-jährige sozialversicherte Beschäftigte werden als zukünftige Rentner ihren gewohnten Konsum nicht mehr decken können. Zukünftige Rentenbezieher sollten mit einem sinkenden Lebensstandard im Ruhestand rechnen. Zu diesem Thema beauftragte die gewerkschaftsnahe Hans-Böckler-Stiftung das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) mit einer Studie. Heraus kam, dass mehr als die Hälfte der heute 55-bis 64-jährigen Erwerbstätigen […]

Studie: Die Generation Mitte setzt nicht mehr auf Sparen

  75 Prozent der Befragten halten Sparen für vernünftig, möchten sich im Alltag dafür aber nicht einschränken. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat das Institut für Demoskopie Allensbach (IfD) nun zum sechsten Mal mit einer Umfrage betraut: Untersucht werden sollten hauptsächlich die wirtschaftlichen Befindlichkeiten der Generation Mitte. Die Generation Mitte ist der Teil der […]

Berufsunfähigkeitsversicherungen drücken sich vor der Leistungsanerkenntnis

Vorsicht bei zu schnellen Vergleichen Wer in einem BU-Schadensfall eine Leistungsanerkenntnis durch seine BU-Versicherung bekommt, kann sich glücklich schätzen. Häufig versuchen die Versicherungen durch Vergleiche und zeitlich befristete Zahlungen, also durch sogenannte individuelle Vereinbarungen, in eigener Sache Schadensbegrenzung zu betreiben. Der Versicherte freut sich meistens über eine unbürokratische Lösung, ohne anstrengende Auseinandersetzungen und natürlich besonders […]

Der Grad der Berufsunfähigkeit im Schadensfall

Keine einheitlichen Regelungen Um eine BU-Leistung von einer Berufsunfähigkeitsversicherung zu erlangen, muss der im Tarif vorgegebene BU-Grad erreicht werden. Mittlerweile hat sich die „50-Prozent-Schwelle“ als Marktstandard herausgebildet. Liegt beim Versicherten eine nachgewiesene Berufsunfähigkeit von 50 Prozent oder mehr vor, so ist der Leistungsfall eingetreten und die Versicherung zahlt die Rente zu 100 Prozent aus. Wer […]

Statistik zum Leistungsverhalten von Berufsunfähigkeitsversicherungen

  GDV untermauert Leistungsquote im Faktencheck von Frontal 21 Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft, kurz GdV, veröffentlicht regelmäßig Statistiken zur Berufsunfähigkeitsversicherung. Besonders interessant sind solche Zahlen, wenn sie das Leistungsverhalten der BU-Versicherungen widerspiegeln, wie erst kürzlich geschehen in der Sendung Frontal 21. Psyche ist die BU-Ursache Nummer eins Am Anfang der Statistik stehen die Schadensmeldungen […]

Deutsche Lebensversicherungen atmen auf

Insgesamt können 14 Milliarden Euro Zinszusatzreserven allein für 2018 eingespart werden Einzelne Lebensversicherungen, der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GdV), der Bund der Versicherten und die hc consulting AG haben Mitte des Jahres die Änderung der Algorithmen für die Zinszusatzreserve gefordert. Die Zinszusatzreserve ist der Teil der Deckungsrückstellung in der Lebensversicherung, der für künftige Garantiezinsverpflichtungen in […]

Stresstest für Lebensversicherungen

34 Lebensversicherungen unterliegen in Deutschland einer besonders intensiven Aufsicht Für Außenstehende war es schon immer sehr kompliziert, sich ein objektives Bild über die Lebensversicherungen zu machen. Das Institut für Finanzwirtschaft der Hochschule Ludwigshafen am Rhein hat sich nunmehr im fünften Jahr mit einem Bilanz- und Unternehmenscheck der 12 wichtigsten Lebensversicherungen in Deutschland beschäftigt. Dieses Jahr […]

Studie: Hab und Gut zu versichern, steht in Deutschland ganz oben

Eine Existenzbedrohung wie die Berufsunfähigkeit ist weniger wichtig. Die Continentale Versicherung hat eine repräsentative Umfrage gestartet. Befragt wurden 1.004 Personen. 913 Befragte waren Mitglieder in der gesetzlichen Krankenversicherung, der Rest PKV-versichert. Diese Verteilung spiegelt den Gesamtbestand der privaten Krankenversicherungen zu den gesetzlichen Kassen (in der deutschen Bevölkerung sind ca. 10 Prozent privat versichert) ziemlich genau […]

Immer häufiger erkranken Arbeitnehmer an psychischen Beschwerden

  In Deutschland erleiden immer mehr Arbeitnehmer eine psychische Erkrankung. Statistisch sind am häufigsten die Frauen davon betroffen. Die Linke-Fraktion hat zu diesem Thema die Bundesregierung befragt. Die Antwort der Bundesregierung ist weniger schön. In den letzten 10 Jahren ist die Anzahl der Krankentage erheblich gestiegen. Im Jahr 2008 fielen fast 50 Millionen Arbeitstage wegen […]

Studie: Deutsche sollten die Berufsunfähigkeit fürchten

  Nur jeder fünfte Deutsche ist gegen eine drohende Berufsunfähigkeit versichert. Statistisch erwischt es allerdings jeden Vierten. Sind wir ein Land der Hasardeure oder verdrängen irrationale Ängste die echten Probleme? Angststudie der R+V Versicherungen Die R+V hat zu diesem Thema gerade eine Studie abgeliefert: „Die Ängste der Deutschen 2018“. Dabei sind viele Ängste eher irrational. […]