Kategorie Archiv: Berufsunfähigkeit Blog

Berufsunfähigkeit Blog

Positive Trendwende in der BU und der Lebensversicherung

Überschüsse in der BU und LV bleiben für 2019 konstant oder steigen sogar leicht an Nachdem die großen Lebensversicherungsunternehmen wie AXA, Allianz und Ergo die aktuellen Zinssätze für das Jahr 2019 erneut bestätigt haben, wagt sogar eine überschaubare Anzahl von Marktteilnehmern, bis heute zwei, eine leichte Erhöhung der Zinsen der Überschussdeklaration für das Jahr 2019. […]

Rechtsschutzversicherung und BU-Versicherung

  Eine Klage gegen eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist teuer und langwierig Klagen sollten grundsätzlich vermieden werden. Sie kosten Geld, Zeit, Nerven und man weiß letztendlich nie, wie sie ausgehen. Es heißt nicht umsonst, „vor Gericht und auf hoher See sind wir allein in Gottes Hand“. Wer von Anfang an sein Klagerisiko minimal halten will, sollte beim […]

Anonyme Risikovoranfrage in der Berufsunfähigkeitsversicherung

Mögliche Negativeinträge bei BU-Versicherungen vermeiden Das Problem ist hausgemacht. Sie stellen einen Versicherungsantrag zum Abschluss einer BU. Die Versicherung möchte sich aufgrund Ihrer Angaben ein genaues Bild von dem zu zeichnenden Risiko machen. Die Risiken in der Berufsunfähigkeitsversicherung sind Vorerkrankungen, gefährliche Hobbys und natürlich der momentan ausgeübte Beruf. Der Idealfall für einen „glatten Antrag“ wäre […]

Die Rentenungerechtigkeit in Deutschland. Ein sozialpolitischer Skandal

  Meinung: Wenn es um die Altersrente der Deutschen geht, gibt es immer wieder Diskussionen in der Politik und in der Bevölkerung. Die Altersrente ist ein Angstthema und natürlich damit ein ewiges Wahlkampfthema. Dabei wissen wir doch seit Norbert Blüm, „dass die Renten sicher sind“ und der Urheber unseres Rentensystems, Konrad Adenauer, hielt seinen Generationsvertrag […]

Berufsunfähigkeitsversicherung und Arbeitslosigkeit

  Auch Arbeitslose haben einen Anspruch gegen ihre BU-Versicherung Wer während seiner Arbeitslosigkeit erkrankt und eine private Berufsunfähigkeitsversicherung hat, bekommt bei einer vorliegenden Berufsunfähigkeit auch seine vereinbarte Rentenzahlung. Die Ansprüche des Versicherten gegen die BU-Versicherung resultieren dann im Hinblick auf die vor der Arbeitslosigkeit zuletzt ausgeführte berufliche Tätigkeit. Allerdings gibt es bei manchen Berufsunfähigkeitsversicherungen auch […]

Akzeptanz der Berufsunfähigkeitsversicherung 2019

YouGov-Studie: Jeder fünfte Deutsche hält den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung für besonders wichtig „Strategiefeld Berufsunfähigkeitsversicherung“ heißt die Studie der internationalen Data und Analytics Group YouGov, in der insgesamt 1948 Personen zur BU-Versicherung in Deutschland befragt wurden. Der Personenkreis wurde als bevölkerungsrepräsentative Gruppe zusammengestellt und durch weitere Zusatzstichproben mit jungen Personen bis 32 Jahre, die bis jetzt […]

Weltweit belegt Deutschland im Vergleich der Altersvorsorgesysteme Platz 13

    Der Melbourne Mercer Global Pension Index (MMGPI) hat zum zehnten Mal in Folge die Altersvorsorgesysteme von insgesamt 34 Ländern verglichen. Kernproblem in den Versorgungssystemen ist die demographische Veränderung. Die Menschen leben länger, der Anteil alter Menschen zu jungen Menschen wird größer, immer weniger Einzahler in die sozialen Versicherungssysteme müssen immer mehr Rentner absichern. […]

Was ein Versicherungsmakler bei der Suche nach einer individuellen BU prüft

    Das Internet macht es nur oberflächlich leichter. Alles kann man online erledigen. Ein Berufsunfähigkeitsversicherung BU als Angebot ist schnell gefunden, ein paar Fragen werden recherchiert und der Antrag wird online ausgefüllt. Damit könnte der Fall erledigt sein. Allerdings ist das Thema so komplex, dass nur ein professioneller Berater den Überblick behalten kann. Wenn […]

Arglistige Täuschung in der Berufsunfähigkeitsversicherung

BGH-Urteil könnte manchem Versicherungsnehmer „aus der Patsche helfen“ Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit falschen Angaben, beispielsweise zur Gesundheit oder zur Berufsangabe im Antrag abschließt, ist nach mindestens zehnjähriger Vertragslaufzeit durch die Versicherung wegen arglistiger Täuschung nicht mehr kündbar. Das gilt sogar dann noch, wenn der Schadensfall bereits innerhalb der Zehn-Jahres-Frist eingetreten ist und der Versicherungsnehmer sich […]

Versicherungspflicht für Selbstständige und Beamte

  Die Mehrheit in der Sachverständigenanhörung im Ausschuss für Arbeit und Soziales spricht sich für eine Versicherungspflicht für Selbstständige aus. Im Koalitionsvertrag der Regierungsparteien von CDU/CSU und der SPD wird auch die Altersversorgung für Selbstständige behandelt. Nur wenige Selbstständige, wie beispielsweise die Ärzte, sind durch ein Versorgungswerk abgesichert. Grundsätzlich sind sich die Parteien einig, dass […]